Erwartete Ergebnisse

Ziel des Verbunds ist die Verbesserung der Aufstiegs- und Beschäftigungsmöglichkeiten von Fachkräften auf der mittleren Qualifizierungsebene auch ohne ein Hochschulstudium. Ebenso wird die Wettbewerbs- und Innovationsfähigkeit der beteiligten Unternehmen nachhaltig gefördert. Der Verbund entwickelt Weiterbildungsformate, die wissenschaftliches Niveau haben, aber betriebs- und arbeitsprozessbezogen sind.